Über uns

Die breite Palette an Lösungen von Fluigent für den Einsatz in mikro- und nanofluidischen Anwendungen bietet mehr Kontrolle, Automatisierung, Präzision und Benutzerfreundlichkeit. Wenn Sie hochpräzise Spritzenpumpen oder andere herkömmliche Instrumente ersetzen möchten, bieten wir moderne mikrofluidische Systeme und Komponenten, die die Produktivität steigern.

10

Nationalities

60

Workers worldwide

20

Patents

2

Subsidiaries

12

Distributors

Warum Fluigent?

Die Mikrofluidik-Labors und die Industrie hatten Schwierigkeiten, ihre Forschungen durchzuführen und Geräte zu entwickeln, die das erforderliche Niveau und die erforderliche Präzision in Bezug auf die Flüssigkeitskontrolle aufweisen. Daher bestand ein Bedarf an einer schnelleren, stabileren und präziseren Technologie für die Flüssigkeitshandhabung im Mikromaßstab. Herkömmliche Spritzen- oder peristaltische Pumpen können dieses Leistungsniveau nur schwer erreichen und den Marktanforderungen nicht gerecht werden.

Fluigent war das erste Unternehmen, das dieses Problem durch die Einführung einer innovativen Technologie löste: Druckpumpen. Die einzigartige breite Palette von Lösungen von Fluigent für den Einsatz in mikrofluidischen und nanofluidischen Anwendungen gewährleistet eine vollständige Kontrolle der Durchflussraten mit einer größeren Kontrolle, Automatisierung, Präzision, Benutzerfreundlichkeit und minimiert auch die Kontamination. Fluigent hat bereits Tausende von patentierten Druck-Durchfluss-Steuerungssystemen an Hunderte von Kunden weltweit geliefert.

Fluigent’s Produktdesign und Herstellungsaktivitäten gehen über einfache Montagetätigkeiten hinaus. Fluigent beherrscht algorithmische, mechanische, elektronische, pneumatische und mikrofluidische Ketten. Forschungslabors können unsere einsatzbereiten Instrumente für ein breites Spektrum von Anwendungen nutzen, bei denen die Kontrolle von Flüssigkeiten entscheidend ist.

Industrieunternehmen sind in der Lage, die Technologie von Fluigent zu integrieren, um ihre eigenen Produkte zu erweitern und zu verbessern.

Im schnell wachsenden Mikrofluidik-Sektor ist Fluigent ein weltweit führender Anbieter.

Was ist Mikrofluidik?

Mikrofluidik ist die Wissenschaft von der Manipulation und Kontrolle von Flüssigkeiten, in der Regel im Bereich von Mikrolitern (10-6) bis Pikolitern (10-12), in Netzwerken von Kanälen mit Abmessungen von zehn bis hundert Mikrometern. Diese Disziplin hat ihren Ursprung in den frühen 1990er Jahren und ist seitdem exponentiell gewachsen. Sie wird als ein wesentliches Instrument für die biowissenschaftliche Forschung oder in größerem Umfang für die Biotechnologie angesehen.

Diese Technologie ist sowohl für akademische Forscher als auch für Industriekonzerne sehr attraktiv, da sie die Entwicklung neuer, maßgeschneiderter Therapien ermöglicht:

  • die Entwicklung neuer maßgeschneiderter therapeutischer Behandlungen
  • die Entdeckung neuer Medikamente und Impfstoffe durch Zeit- und Kosteneinsparungen zu beschleunigen
  • die Reduzierung von Tierversuchen
  •  eine geringe Umweltbelastung
  • die mechanischen Eigenschaften eines lebenden menschlichen Organs im mikroskopischen Maßstab zu reproduzieren

Die breite Palette der Lösungen von Fluigent bietet mehr Kontrolle, Automatisierung, Präzision und Benutzerfreundlichkeit.

Unsere vision

Den Alltag verbessern, die Welt sicherer machen und Leben retten, indem wir den wissenschaftlichen Fortschritt und die Forschung beschleunigen.

Sie vertrauen uns

“The Microfluidics Laboratory of the ESPCI has used the Fluigent equipment for almost 10 years. Pressure-driven fluid handling brought a lot of flexibility and robustness in our daily experiments. The MFCS™-EZ is a strong and reliable device, able to adapt to all types of microfluidic experiments. […] Our laboratory trust Fluigent products, engineers, software developers as well as the entire team that makes every day a great job”

Fabrice Monti / MMN Laboratory, IPGG

„[…] We use the pressure-based pumps from Fluigent for experiments that require swift responsiveness when manipulating fluids, and fine tuning at low flow rates. We use the Fluigent systems during the fabrication and running of the microfluidic chips. The ability to pump in air at high precision makes the Fluigent pressure-based systems ideally suited to selectively coat and functionalize micro-channels within a microfluidic network. After coating, we then fill the devices with the experimental solutions and use the pressure controls to move fluids around, open and close valves and carefully time the introduction of small molecules in the experiments.“

Kareem Al Nahas, University of Cambridge, UK

Unsere Geschichte

Fluigent wurde 2005 von Forschern des Institut Curie in Paris gegründet. Fluigent war das erste Unternehmen, das im Gegensatz zu herkömmlichen Spritzen- und Peristaltikpumpen eine druckgesteuerte Durchflusskontrolle auf dem Mikrofluidik-Forschungsmarkt einführte.

Unsere Werte

Innovation

Als Pionier auf dem Gebiet der Mikrofluidik hat Fluigent den Standard in der Mikrofluidiksteuerung gesetzt und ist bestrebt, in diesem Bereich an vorderster Front zu bleiben. Innovation steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten des Unternehmens, von Produkten bis hin zu Prozessen.

Kundenorientiert

Neben der Produktleistung konzentriert sich Fluigent auf die Benutzerfreundlichkeit und die Bereitstellung von technischem Support auf höchstem Niveau, um die Kundenerfahrung zu optimieren. Unser engagiertes Team kann Ihnen jederzeit helfen. Wir sind bestrebt, alle Fragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.

Teamarbeit

Wir haben unterschiedliche Hintergründe und Kulturen, aber wir wachsen als ein Team. Unsere Gruppe von Ingenieuren und Geschäftsleuten arbeitet daran, das Beste aus unseren unterschiedlichen Ansichten herauszuholen, um unseren Kunden hochqualitative und innovative Instrumente zu bieten, die ihren Bedürfnissen gerecht werden.

Unsere soziale Verantwortung als Unternehmen

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung sind die Blaupause für eine bessere und nachhaltigere Zukunft für alle. Im Mittelpunkt stehen die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs), die einen dringenden Aufruf zum Handeln aller Länder – Industrie- und Entwicklungsländer – im Rahmen einer globalen Partnerschaft darstellen.

Da Innovation im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht, hat sich Fluigent an diesem globalen Projekt beteiligt. Konkret haben wir uns zu Ziel 9.5 des Ziels 9 INDUSTRIE, INNOVATION UND INFRASTRUKTUR verpflichtet.

Die Zielvorgabe 9.5 fordert die Unternehmen auf, Innovationen zu fördern, die Zahl der Beschäftigten in der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung deutlich zu erhöhen und die technologischen Fähigkeiten der Industriesektoren in allen Ländern zu verbessern.

Im Jahr 2020 haben die mikrofluidischen Lösungen von Fluigent den Forschern in Forschung und Entwicklung 25.470 F&E Stunden erspart.

Die soziale Verantwortung von Fluigent zeigt sich auch in unserem Herstellungsprozess. Unsere Produkte werden in unserer Produktionsstätte in der Nähe von Paris hergestellt. Aufgrund der Qualität unserer Produkte und unseres französischen Know-hows wurden wir ausgewählt, #MadeInFrance während der großen Ausstellung im Elysée-Palast im Juli 2021 zu vertreten.

  • Begrenzung unseres ökologischen Fußabdrucks
  • Nachhaltiges Mobilitätspaket (Fahrrad, Fahrgemeinschaften, …)
  • Installation von Videokonferenzsystemen in unseren Büros zur Reduzierung der verkehrsbedingten CO2-Emissionen
  •  Recycling von Computerabfällen
  • Begrenzung des Papierverbrauchs: kein eigener Drucker

Fluigent überall auf der Welt

Mit einer globalen Präsenz, die Niederlassungen und Vertriebspartner in Europa, Nordamerika, Asien und dem Nahen Osten umfasst, erzielt Fluigent 70 % seines Umsatzes im Export. Mit einem starken Wachstum auf dem asiatischen Markt im Jahr 2021 beweist Fluigent sein Bestreben, über nationale Grenzen hinauszugehen.

Kommen Sie zu uns

Kommen Sie zu uns und werden Sie Teil eines führenden mikrofluidischen Scale-up-Unternehmens!

  • Job Domain
  • Job Place

For more information or a technical discussion

Contact us